25. September 2016 Aeschi-Schwinget Wolfenschiessen

Der Herbst bringt immer auch das Aeschi-Schwinget ob Grafenort. Ein wunderschöner Anlass bei dem unsere Jungs wiederum toll gekämpft haben. Allen voran Arun und Dominik in der Katergorie 2007/08. Arun fehlte am Schluss nur ganz wenig zur Auszeichnung da auch sein Gegner gewinnen wollte und dieser Gang dann halt gestellt endete. Dominik (Knorrli) durfte als Lohn für die gute Schwingerarbeit am Abend seine dritte Auszeichnung in diesem Jahr mit nach Hause nehmen.


24. September 2016 Eidg. Frauen-Schwingfest in Siebnen

Herrliche Wettkampfstätte und schönstes Wetter luden eigentlich zum Höhepunkt der Frauen in Siebnen ein. Alle haben sehr gut begonnen, bis Lynn durch Riesen Angela zu Fall gebracht wurde und sie mit einer Schulterverletzung ins Spital musste. Von da an war irgendwie der Wurm drin und die Gedanken nicht mehr nur beim Schwingen gäll Jolanda. Auch ohne Auszeichnung haben die Mädels und Jamie aber ihre Sache recht gemacht. Falls übrigens jemand den doch eher schmächtigen Nichtschwinger neben dem schweizweit bekannten Hergiswiler Trainer kennt, darf er sich bei mir per Mail melden.

Viel Plausch im Schwingtraining in der Matthalle

 


 

 

sowie immer wieder Technik üben

 

und hartes Training bei Kraft und Kondition

ergibt tolle Resultate an den Schwingfesten

Chum doch au!